Deutschland und Peru

Empfang Gemeinden der Region Putumayo

Botschafter Ranau empfing Dorfvertreter aus Gemeinden der Region Putumayo

Botschafter Ranau empfing am 13. Juli 2017 Dorfvertreter aus 23 indigenen Gemeinden der Region Putumayo nahe Yaguas.

Pampa Galeras

"Goldene Hochzeit" im Bereich Naturschutz: zweifache Auszeichnung Deutschlands durch peruanischen Präsidenten

Im Rahmen der 50 Jahr Feier des Nationalen Schutzgebiets „Pampa Galeras Bárbara D´Achille“ in der Region Ayacucho, Provinz Lucanas, überreichte der peruanische Präsident, Pedro Pablo Kuczynski, der deutschen Entwicklungszusammenarbeit eine Auszeichnung für die Unterstützung bei der Einrichtung und dem nachhaltigem Management von nationalen Schutzgebieten. Gleichzeitig ernannte der peruanische Präsident den deutschen Botschafter zum Ehren-Parkwächter.

Tratamiento de aguas residuales en el distrito del Agustino, Asociación Cultural Johannes Gutenberg

Einweihung der Abwasser und Kläranlage für die Asociación Cultural Johannes Gutenberg“ im Bezirk El Agustino in Lima

Der deutsche Botschafter Jörg Ranau besuchte am 26. April die Asociación Cultural Johannes Gutenberg zur Einweihungsveranstaltung der Abwasser und Kläranlage für den Bezirk El Agustino. Bei der Eröff...

Logo Humanitäre Hilfe

Humanitäre Hilfe aus Deutschland für Peru

Die Bundesrepublik Deutschland leistet im Rahmen eines Soforthilfe-Projekts mit dem Deutschen Roten Kreuz bilaterale Hilfe im Umfang von bis zu 225.000 EUR.  Die Hilfe beinhaltet Wasserversorgung und ...

Río Rimac überflutet aus der Luft

Die Deutsche Bundesegierung kondoliert anlässlich der Unwetterkatastrophe in Peru

Wegen der starken Regenfälle und deren katastrophalen Konsequenzen haben Bundespräsident Dr. Frank-Walter Steinmeier und Bundeskanzlerin Dr. Angel Merkel ihr Beileid gegenüber Präsident Pedro Pablo Kuczynski ausgesprochen.

Premiación en SENATI

Botschafter Jörg Ranau erhält Auszeichnung für die Förderung SENATIs durch Deutschland

Der Deutsche Botschafter in Peru, Jörg Ranau, ist von der technischen Berufsschule SENATI im Rahmen ihres 55. Jubiläums am 14. Dezember 2016 in der Kategorie „Förderer“ ausgezeichnet worden.   Der Pr...

Die deutsche Bundesregierung erteilt zusätzliche 15 Millionen Euro die Erhaltung peruanischer Schutzgebiete

Am Montag, den 19. Dezember 2016, übergab der Botschafter der Bundesrepublik  Deutschland  in Lima, Herr Jörg Ranau der peruanischen Umweltministerin Frau Elsa Galarza und dem Vertreter der nationalen Schutzgebietsbehörde, Herrn Pedro Gamboa, eine Verbalnote,  mit der ein zusätzlicher Zuschuss in Höhe von 15 Mio. Euro finanzielle Zusammenarbeit zugesichert wird.

Buddy Bear Peruano

Ein Buddy Bär für San Isidro

Ein sonniger Tag war der perfekte Hintergrund für die Eröffnung des peruanischen Buddy (Kumpel) Bären durch Botschafter Jörg Ranau, gemeinsam mit dem Bürgermeister von San Isidro, Manuel Velarde, und dem Künstler, Millard Llanque.

Besuch des hessischen Ministerpräsidenten Volker Bouffier in Lima

Begleitet von einer politischen, einer Wirtschafts- und einer Wissenschaftsdelegation hielt sich der hessische Ministerpräsident Volker Bouffier Anfang September 2016 im Rahmen einer Südamerikareise in Lima auf.

Deutschland und Peru

Deutschland heute