Deutsche Schulen in Peru

In Peru gibt es  3 deutsche Auslandsschulen, die von der Bundesregierung mit finanziellen Mitteln unterstützt werden. An der Alexander von Humboldt Schule kann das deutsche Abitur als Schulabschluss erworben werden. Es berechtigt zum Zugang an deutschen Hochschulen. An der Beate Imelda Schule und an der Max Uhle Schule in Arequipa kann das Gemischtsprachige Internationale Baccalaureate  erworben werden, welches ebenfalls von deutschen Hochschulen anerkannt wird.

Darüber hinaus gibt es in Peru drei weitere Schulen an denen verstärkter Deutschunterricht stattfindet. Dazu gehören das Colegio Reina del Mundo, Santa Ursula und die Weberbauerschule. Sie erhalten ebenfalls eine Förderung der Bundesregierung. 

Das Netzwerk der PASCH-Initiative „Schulen – Partner der Zukunft“ umfasst weitere  fünf Schulen. An diesen sogenannten FIT-Schulen findet Deutschunterricht statt. 

Links zum Thema:                              
PASCH
http://www.pasch-net.de/
ZfA
http://www.bva.bund.de/DE/Organisation/Abteilungen/Abteilung_ZfA/zfa_node.html


Alexander von Humboldt Schule

Alexander von Humboldt Schule

Av. Benavides 3081, Miraflores
Lima 18

Tel. 0051 1 617 9090
Fax 0051 1 617 9099

E-mail: colegio-humboldt%27%edu%27%pe,diraleman

Beata Imelda Schule

Beata Imelda Schule

Central Km 29 s/n Lurigancho
Chosica

Tel. 0051 - 360 3119
Fax 0051 - 360 0982

E-mail: cbi%27%pe,secretaria

Santa Ursula Schule

Av. Santo Toribio 150, San Isidro
Lima 27

Tel. 0051 1 202 7430
Fax 0051 1 441-5315

E-mail: santaursula%27%edu%27%pe,sursula

Reina del Mundo Schule

Reina del Mundo Schule

Av. Rinconada Del Lago 675, La Molina
Lima 12

Tel. 0051 1 3680496
Fax 0051 1 3680497

E-mail: rdm%27%edu%27%pe,sistemas

Augusto Weberbauer Schule

Augusto Weberbauer Schule

Av. Pio XII No. 123 Monterrico
Lima 33 - Surco

Tel. 0051 1 436 6212
Fax 0051 1 436 6560

E-mail: weberbauer%27%edu%27%pe,informes

Max Uhle Schule

Max Uhle Schule

Fernandini s/n
Arequipa

Tel. 0051 54 232921
Fax 0051 54 234136

E-mail: educacion%27%maxuhle%27%edu%27%pe,schule