Weltwärts: Der entwicklungspolitische Freiwilligendienst

„weltwärts“ ist ein entwicklungspolitischer Freiwilligendienst für junge Menschen, der durch das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit gefördert wird.

Durch das Programm „weltwärts“ haben interessierte junge Menschen zwischen 18 und 28 Jahren die Chance, einen Freiwilligendienst in Peru zu leisten. Jährlich gehen rund 200 junge Menschen „weltwärts“ nach Peru. Sie engagieren sich zwischen zwölf und 24 Monaten bei einer lokalen Partnerorganisation für Bildung, Gesundheit, Umwelt, Landwirtschaft oder Menschenrechte.

Weiterführende, externe Links:

Weltwärts: Der entwicklungspolitische Freiwilligendienst

Weltwärts